AutorLeser-Rezept
BewertungSchwierigkeitEinfach

Vanillekipferl gehören einfach mit in die Plätzchendose. Kräftig in Puder- und Vanillezucker gewendet, entfalten sie ihr liebliches Aroma.

Tweetspeichern

Ergibt50 Portionen
Vorbereitungszeit10 minGarzeit10 minGesamt Zeit20 min

 280 g glattes Mehl
 200 g Butter oder Margarine
 100 g Nüsse oder Mandeln
 80 g Zucker
 1 EL Sauerrahm
 Puderzucker
 Vanillezucker

1

Mehl und Butter gut verbröseln, Nüsse, Zucker und Sauerrahm hinzugeben.

2

Rasch einen Mürbteig bereiten. Daraus die Kipferl formen.

3

Backen bei 175 °C bis sie goldgelb sind. Puderzucker mit Vanillezucker mischen, die Kipferl noch lauwarm darin wälzen.

Zutaten

 280 g glattes Mehl
 200 g Butter oder Margarine
 100 g Nüsse oder Mandeln
 80 g Zucker
 1 EL Sauerrahm
 Puderzucker
 Vanillezucker

Hinweise / Tipps

1

Mehl und Butter gut verbröseln, Nüsse, Zucker und Sauerrahm hinzugeben.

2

Rasch einen Mürbteig bereiten. Daraus die Kipferl formen.

3

Backen bei 175 °C bis sie goldgelb sind. Puderzucker mit Vanillezucker mischen, die Kipferl noch lauwarm darin wälzen.

Leser-Rezept: Vanillekipferl
(Visited 99 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.