/, Videos/Tagliatelle all’arrabbiata mit Garnelen

Tagliatelle all’arrabbiata mit Garnelen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=58Vf2b7_CiU&

Ein raffiniertes Gericht, das man auch schnell nach Feierabend zaubern kann.

Rezept drucken
Tagliatelle all arrabbiata mit Garnelen
Stimmen: 5
Bewertung: 3.8
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Portionen
  • 300 g Pacific Prawns tiefgekühlt
  • 1 Dose geschälte Tomaten 800 Gramm
  • 1-2 Stück frische Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 6 in Öl eingelegte Knoblauchzehen
  • 90 g Schinken- / Speckwürfel
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz / Pfeffer / Zucker
  • 1000 g Tagliatelle aus dem Frischeregal
  • 60 g geriebener Parmesankäse
Zutaten
Portionen
  • 300 g Pacific Prawns tiefgekühlt
  • 1 Dose geschälte Tomaten 800 Gramm
  • 1-2 Stück frische Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 6 in Öl eingelegte Knoblauchzehen
  • 90 g Schinken- / Speckwürfel
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz / Pfeffer / Zucker
  • 1000 g Tagliatelle aus dem Frischeregal
  • 60 g geriebener Parmesankäse
Tagliatelle all arrabbiata mit Garnelen
Stimmen: 5
Bewertung: 3.8
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Prawns auftauen. Tomaten (aus der Dose) in einem Sieb abtropfen lassen und den Tomatensaft dabei auffangen. Die Tomaten grob zerschneiden. Die frische Tomate würfeln.
  2. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die eingelegten Knoblauchzehen ebenfalls fein würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelten Speck, Zwiebeln, Knoblauch, 1 EL Tomatenmark darin 6 Minuten dünsten (mittlere Hitze).
  3. Die Tomaten (frische und aus der Dose) und den Tomatensaft hinzufügen und 8 Minuten ohne Deckel kochen lassen. 1 Prise Zucker hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen (siehe Packungsangabe).
  4. Die Pacific Prawns abspülen und trocken tupfen. Die restlichen 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten von beiden Seiten anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Tagliatelle abgießen. 100 ml von dem Nudelwasser auffangen, in die Tomatensoße geben und umrühren. Nudeln mit der Tomatensoße auf den Tellern anrichten. Die Garnelen darüber geben und mit Parmesan bestreuen.
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Produktempfehlungen:

Leser-Rezept
Unser Lieblingskoch

Hier präsentieren wir Euch die schönsten Rezepte von unseren Leserinnen und Lesern. Vielen Dank, dass Ihr Euer Rezept mit uns und der QVC Lieblingsküche-Community geteilt habt!

Bildquellen

  • Tagliatelle all arrabbiata mit Garnelen: Andrea B.
Tags:
2019-10-22T08:40:30+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hast Du noch Fragen? Wir beantworten sie dir gerne von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

New Courses

Contact Info

1600 Amphitheatre Parkway New York WC1 1BA

Telefon: 1.800.458.556 / 1.800.532.2112

Fax: 458 761-9562

Webseite: ThemeFusion

Neueste Beiträge

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.