AutorStephanie Just von Meine Küchenschlacht
BewertungSchwierigkeitEinfach

Street Food Loaded Pommes oder wie Fritten noch viel besser werden als sie sowieso schon sind.
Street Food-Festivals haben für alle Foodies eine magische Anziehungskraft. Hier gibt es kreative, extrem leckere und oftmals noch neue Gerichte, die man probieren kann. Ich habe für euch Street Food Pommes mit drei Toppings mitgebracht. Simpel und easy aber mit riesigem Wow-Effekt. Jetzt könnt Ihr Euch Euer Street Food direkt zu Hause zubereiten.

Tweetspeichern

Ergibt4 Portionen
Vorbereitungszeit10 minGarzeit30 minGesamt Zeit40 min

 1,50 kg Pommes
 Weißer Sesamfür Süßkartoffel Pommes (Pommes mit Olivenöl mischen und mit Sesam bestreuen)
 3 EL Olivenöl
 23 EL gehackte Petersilie
 1 Knoblauchzehe für Knobi Fritten (Knobi schälen, durch eine Presse drücken, gefrorene Pommes mit Öl, Knobi und Peterseile mischen)
Topping 1: Meat Balls in Tomatensoße
 500 g gemischtes Hackfleisch
 1 mittelgroße Zwiebel
 2 EL gehackte Petersilie
 Salz,Pfeffer
 geräuchertes Paprikapulver
 2 Knoblauchzehen
 1 Ei
 1 altbackenes Brötchen
 1 gehackte Tomaten(400 g)
 2 EL Tomatenmark
 50 ml Gemüsebrühe
 1 kleine Zwiebel
 1 EL Olivenöl
 1 TL getr. italienische Kräuter
 geriebenen Parmesankäse
Topping 2: Asia Style
 23 rote Zwiebeln
 1 EL Erdnussöl
 50 g brauner Zucker
 80 ml Sojasoße
 3 EL Honig
 ¼ TL Chilliflocken
 Safte einer Limette
 ¼ TL Kumin
 ¼ TL gem. Knoblauchpulver
 ¼ TL gem. Ingwer
 ¼ TL gem. Koriander
 12 Hähncheninnenfilets
 Erdnussöl
 Saft einer halben Limette
 Asia-Gewürzmischung
 Salz
 weißer Sesam
 frischer Koriander
 Radieschen-Scheiben
 gelbe Sriracha-Soße
 Limetten-Spalten
Topping 3: Maple Bacon, Käsesoße & Cole Slaw
 30 g Butter
 1 EL Mehl
 160 ml Milch(wer lieber flüssigere Sauce mag kann hier auf 200 – 220 ml auffüllen)
 50 g geriebener Cheddar
 50 g geriebener Mozzarella
 25 g geriebener Parmesan
 ½ TL geräuchertes Paprikapulver
 ¼ TL gem. Liebstöckel
 Salz, Pfeffer
 750 g gewürfelter Bacon
 1 TL Butter
 100 ml Ahornsiruup
 1 Salz
 Cole Slaw-Salat
 geriebener Cheddar

Topping 1: Meat Balls in Tomatensoße
1

Für die Hackbällchen das Brötchen in Milch oder Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und ca. 35 g schwere Bällchen formen. Im Backofen oder Pfanne anbraten und garen.

2

Für die Soße Zwiebel und Knoblauch schälen in feine Würfel schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Zwiebel andünsten. Tomatenmark dazu kurz anrösten. Mit Brühe und Tomaten ablöschen. Bei geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten köcheln. Abschmecken, Fleischbällchen dazugeben und 30 Minuten ziehen lassen.

3

Soße und Fleischbällchen auf die Pommes geben und mit Parmesan bestreuen.

Topping 2: Asia Style
4

Die Zwiebeln schälen, halbieren in feine Ringe schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebeln anschwitzen. Zucker dazu und kurz karamellisieren lassen. Mit Soja Sauce und Honig ablöschen. Gewürze dazu und alles 2-3 Minuten reduzieren lassen.

5

Filets in Öl und Gewürzen kurz marinieren lassen. In einer Pfanne scharf anbraten.

6

Die Pommes in Schalen/Teller geben. Mit Sriracha-Soße beträufeln. Toppings darauf geben. Fertig.

Topping 3: Maple Bacon, Käsesoße & Cold Slow
7

Für die Käsesoße Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl dazu und verrühren. Mit kalter Milch und Brühe ablöschen und auf der Herdplatte gut verrühren das keine Klümpchen bleiben. Käse dazu geben und schmelzen lassen. Abschmecken und warm halten sonst wird sie fest!

8

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Bacon ringsherum knusprig anbraten. Mit Bacon und Salz ablöschen und kurz karamellisieren lassen. Mit Krautsalat auf die Pommes geben.

Zutaten

 1,50 kg Pommes
 Weißer Sesamfür Süßkartoffel Pommes (Pommes mit Olivenöl mischen und mit Sesam bestreuen)
 3 EL Olivenöl
 23 EL gehackte Petersilie
 1 Knoblauchzehe für Knobi Fritten (Knobi schälen, durch eine Presse drücken, gefrorene Pommes mit Öl, Knobi und Peterseile mischen)
Topping 1: Meat Balls in Tomatensoße
 500 g gemischtes Hackfleisch
 1 mittelgroße Zwiebel
 2 EL gehackte Petersilie
 Salz,Pfeffer
 geräuchertes Paprikapulver
 2 Knoblauchzehen
 1 Ei
 1 altbackenes Brötchen
 1 gehackte Tomaten(400 g)
 2 EL Tomatenmark
 50 ml Gemüsebrühe
 1 kleine Zwiebel
 1 EL Olivenöl
 1 TL getr. italienische Kräuter
 geriebenen Parmesankäse
Topping 2: Asia Style
 23 rote Zwiebeln
 1 EL Erdnussöl
 50 g brauner Zucker
 80 ml Sojasoße
 3 EL Honig
 ¼ TL Chilliflocken
 Safte einer Limette
 ¼ TL Kumin
 ¼ TL gem. Knoblauchpulver
 ¼ TL gem. Ingwer
 ¼ TL gem. Koriander
 12 Hähncheninnenfilets
 Erdnussöl
 Saft einer halben Limette
 Asia-Gewürzmischung
 Salz
 weißer Sesam
 frischer Koriander
 Radieschen-Scheiben
 gelbe Sriracha-Soße
 Limetten-Spalten
Topping 3: Maple Bacon, Käsesoße & Cole Slaw
 30 g Butter
 1 EL Mehl
 160 ml Milch(wer lieber flüssigere Sauce mag kann hier auf 200 – 220 ml auffüllen)
 50 g geriebener Cheddar
 50 g geriebener Mozzarella
 25 g geriebener Parmesan
 ½ TL geräuchertes Paprikapulver
 ¼ TL gem. Liebstöckel
 Salz, Pfeffer
 750 g gewürfelter Bacon
 1 TL Butter
 100 ml Ahornsiruup
 1 Salz
 Cole Slaw-Salat
 geriebener Cheddar

Hinweise / Tipps

Topping 1: Meat Balls in Tomatensoße
1

Für die Hackbällchen das Brötchen in Milch oder Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und ca. 35 g schwere Bällchen formen. Im Backofen oder Pfanne anbraten und garen.

2

Für die Soße Zwiebel und Knoblauch schälen in feine Würfel schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Zwiebel andünsten. Tomatenmark dazu kurz anrösten. Mit Brühe und Tomaten ablöschen. Bei geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten köcheln. Abschmecken, Fleischbällchen dazugeben und 30 Minuten ziehen lassen.

3

Soße und Fleischbällchen auf die Pommes geben und mit Parmesan bestreuen.

Topping 2: Asia Style
4

Die Zwiebeln schälen, halbieren in feine Ringe schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebeln anschwitzen. Zucker dazu und kurz karamellisieren lassen. Mit Soja Sauce und Honig ablöschen. Gewürze dazu und alles 2-3 Minuten reduzieren lassen.

5

Filets in Öl und Gewürzen kurz marinieren lassen. In einer Pfanne scharf anbraten.

6

Die Pommes in Schalen/Teller geben. Mit Sriracha-Soße beträufeln. Toppings darauf geben. Fertig.

Topping 3: Maple Bacon, Käsesoße & Cold Slow
7

Für die Käsesoße Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl dazu und verrühren. Mit kalter Milch und Brühe ablöschen und auf der Herdplatte gut verrühren das keine Klümpchen bleiben. Käse dazu geben und schmelzen lassen. Abschmecken und warm halten sonst wird sie fest!

8

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Bacon ringsherum knusprig anbraten. Mit Bacon und Salz ablöschen und kurz karamellisieren lassen. Mit Krautsalat auf die Pommes geben.

Street Food Pommes mit 3 Toppings
(Visited 412 times, 2 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.