Schokokuchen mit weichem Kern

Der Schokoladenkuchen ist ein echter Klassiker, der nicht nur bei Jung und Alt gleichermaßen gut ankommt, sondern auch zu jedem Anlass gebacken werden kann. Dieser Schoko-Traum von QVC Moderatorin Pia Ampaw ist einfach zum Dahinschmelzen und ein Muss für alle Schokoladen-Liebhaber: Er begeistert mit seinem schokoladig-weichen Kern, der auf der Zunge zergeht, Glückshormone ausschüttet und an kalten Tagen die Seele wärmt.

Bei der Verzierung kann einfach variiert werden, denn das Basisrezept passt eigentlich zu allen Arten von Dekorationen: Frische Beeren, Schokoladenguss oder auch Smarties und Gummibärchen für den Kindergeburtstag – einfach je nach Anlass und persönlichen Vorlieben den Belag auswählen und genießen.

Rezept drucken
Schokokuchen mit weichem kern angeschnitten
Stimmen: 10
Bewertung: 4.4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Springform
  • 300 g Zartbitterschokolade mindestens 70% Kakao
  • 300 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Springform 20-22cm Durchmesser
  • Puderzucker und Nusskrokant zum Verzieren
Zutaten
Springform
  • 300 g Zartbitterschokolade mindestens 70% Kakao
  • 300 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Springform 20-22cm Durchmesser
  • Puderzucker und Nusskrokant zum Verzieren
Schokokuchen mit weichem kern angeschnitten
Stimmen: 10
Bewertung: 4.4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Schokolade klein hacken und die Butter in einem Topf schmelzen. Anschließend die gehackte Schokolade zur Butter geben und unter stetigem Rühren schmelzen lassen. Topf beiseitestellen.
  2. Eier, Zucker, Salz schaumig schlagen. Danach das Mehl dazu geben. Die Schoko-Butter mit einem Löffel unterheben.
  3. Teig in eine Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25-30 Minuten backen. Der Kuchen muss in der Mitte noch weich sein.
  4. Kuchen leicht abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und mit etwas Nusskrokant verzieren.
Rezept hochladen & mit ein bisschen Glück tolle Preise absahnen!

Der Schokoladenkuchen ist ein echter Klassiker, der nicht nur bei Jung und Alt gleichermaßen gut ankommt, sondern auch zu jedem Anlass gebacken werden kann. Dieser Schoko-Traum von QVC Moderatorin Pia Ampaw ist einfach zum Dahinschmelzen und ein Muss für alle Schokoladen-Liebhaber: Er begeistert mit seinem schokoladig-weichen Kern, der auf der Zunge zergeht, Glückshormone ausschüttet und an kalten Tagen die Seele wärmt.

Bei der Verzierung kann einfach variiert werden, denn das Basisrezept passt eigentlich zu allen Arten von Dekorationen: Frische Beeren, Schokoladenguss oder auch Smarties und Gummibärchen für den Kindergeburtstag – einfach je nach Anlass und persönlichen Vorlieben den Belag auswählen und genießen.

Rezept drucken
Schokokuchen mit weichem kern angeschnitten
Stimmen: 10
Bewertung: 4.4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Springform
  • 300 g Zartbitterschokolade mindestens 70% Kakao
  • 300 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Springform 20-22cm Durchmesser
  • Puderzucker und Nusskrokant zum Verzieren
Zutaten
Springform
  • 300 g Zartbitterschokolade mindestens 70% Kakao
  • 300 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Springform 20-22cm Durchmesser
  • Puderzucker und Nusskrokant zum Verzieren
Schokokuchen mit weichem kern angeschnitten
Stimmen: 10
Bewertung: 4.4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Schokolade klein hacken und die Butter in einem Topf schmelzen. Anschließend die gehackte Schokolade zur Butter geben und unter stetigem Rühren schmelzen lassen. Topf beiseitestellen.
  2. Eier, Zucker, Salz schaumig schlagen. Danach das Mehl dazu geben. Die Schoko-Butter mit einem Löffel unterheben.
  3. Teig in eine Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25-30 Minuten backen. Der Kuchen muss in der Mitte noch weich sein.
  4. Kuchen leicht abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen und mit etwas Nusskrokant verzieren.
Rezept hochladen & mit ein bisschen Glück tolle Preise absahnen!

Pia Ampaw
Unsere Lieblingsautorin

Pia Ampaw kocht nicht nur zuhause leckere Gerichte, sondern begeistert auch als Moderatorin in der QVC Küche mit ihren Back- und Kochkünsten. Die reiselustige Wahl-Kölnerin liebt es, süße Sachen zu backen. Aber auch raffinierte Salatvariationen und trendige Gemüsekombinationen haben es ihr angetan.

Tags:
2019-02-21T14:50:33+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hast Du noch Fragen? Wir beantworten sie dir gerne von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr

New Courses

Contact Info

1600 Amphitheatre Parkway New York WC1 1BA

Telefon: 1.800.458.556 / 1.800.532.2112

Fax: 458 761-9562

Webseite: ThemeFusion

Neueste Beiträge

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.