AutorQVC Lieblingsküche Redaktion
BewertungSchwierigkeitEinfach

Gerade als Mitbringsel eignen sich kleine Christstollen: Hübsch verpackt in einem weihnachtlich bedruckten Karton verbreiten sie besinnliche Stimmung und schmecken nicht nur zu Punsch und Tee.

Tweetspeichern

Ergibt40 Portionen
Vorbereitungszeit15 minGarzeit12 minGesamt Zeit27 min

 50 g Zitronat
 50 g Rosinen
 50 g Orangeat
 50 g gemahlene Mandeln
 250 g Mehl
 75 g Zucker
 1 Päckchen Vanillezucker
 1 gestrichener TL Backpulver
 1 TL Rumaroma
 1 Ei
 150 g Butter
 1 Prise Salz
 Außerdem Butter und Puderzucker zum Bestreichen und Bestäuben

1

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einen Rührgerät zu einem Teig verarbeiten.

2

Den Teig mit Hilfe eines Eisportionierers auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit Umluft bei 180 °C rund 12 Minuten backen.

3

Anschließend noch heiß mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten

 50 g Zitronat
 50 g Rosinen
 50 g Orangeat
 50 g gemahlene Mandeln
 250 g Mehl
 75 g Zucker
 1 Päckchen Vanillezucker
 1 gestrichener TL Backpulver
 1 TL Rumaroma
 1 Ei
 150 g Butter
 1 Prise Salz
 Außerdem Butter und Puderzucker zum Bestreichen und Bestäuben

Hinweise / Tipps

1

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einen Rührgerät zu einem Teig verarbeiten.

2

Den Teig mit Hilfe eines Eisportionierers auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit Umluft bei 180 °C rund 12 Minuten backen.

3

Anschließend noch heiß mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

Leser-Rezept: Ministollen
(Visited 93 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.