AutorLeser-Rezept
BewertungSchwierigkeitEinfach

Tweetspeichern

Ergibt1 Portion
Vorbereitungszeit15 minGarzeit1 Std.Gesamt Zeit1 Std. 15 min

 6 Eier
 350 g Zucker
 125 g Butter
 4 Packungen Magerquark a 250g
 1 Packung Vanillepudding
 1 Packung Vanillesoße
 1 Päckchen Vanillezucker
 1 Päckchen Backpulver
 1 Abrieb eine Zitrone

1

6 Eier trennen. Eiweiss aufschlagen und beiseite stellen. Eigelb mit Zucker und Butter aufschlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat. Dann Vanillepudding, Vanillesoße und Vanillezucker dazugeben. Danach Quark, Backpulver und Abrieb der Zitrone dazu geben, bis die Masse richtig schön cremig ist. Ganz zum Schluss das Eiweiß unterheben.

2

Benutze eine Runde Backform 26 oder 28 cm aus Silikon, die brauchst du nicht auszufetten. Die gesamte Masse einfüllen und für ca. 1 Stunde ab in den Ofen. 180 Grad- und Unterhitze. Nach dem Backen auskühlen lassen. Ich wünsche einen guten Appetit. Eure Gabi aus der Hauptstadt.

Zutaten

 6 Eier
 350 g Zucker
 125 g Butter
 4 Packungen Magerquark a 250g
 1 Packung Vanillepudding
 1 Packung Vanillesoße
 1 Päckchen Vanillezucker
 1 Päckchen Backpulver
 1 Abrieb eine Zitrone

Hinweise / Tipps

1

6 Eier trennen. Eiweiss aufschlagen und beiseite stellen. Eigelb mit Zucker und Butter aufschlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat. Dann Vanillepudding, Vanillesoße und Vanillezucker dazugeben. Danach Quark, Backpulver und Abrieb der Zitrone dazu geben, bis die Masse richtig schön cremig ist. Ganz zum Schluss das Eiweiß unterheben.

2

Benutze eine Runde Backform 26 oder 28 cm aus Silikon, die brauchst du nicht auszufetten. Die gesamte Masse einfüllen und für ca. 1 Stunde ab in den Ofen. 180 Grad- und Unterhitze. Nach dem Backen auskühlen lassen. Ich wünsche einen guten Appetit. Eure Gabi aus der Hauptstadt.

Leser-Rezept: Gabis Käsekuchen ohne Mehl
(Visited 145 times, 1 visits today)

2 Comments

  1. Raupp 2. Oktober 2020 at 13:29

    Bei den Zutaten steht 4xQuark à 125 g, bei der schrittweisen Anleitung dann 4x 250 g.
    Ja was denn nun???

    Reply
    1. QVC-Team 2. Oktober 2020 at 13:57

      Hallo!
      Es handelt sich hierbei um ein Leser-Rezept. Vielleicht kann Gabi für eine Auflösung sorgen und wir werden auch noch einmal recherchieren 🙂
      Liebe Grüße
      Isabel

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.