Spekulatiuseis mit Schoko-Lebkuchen-Sauce
Portionen
4Portionen
Portionen
4Portionen
Zutaten
Für das Eis:
  • 300ml Sahne
  • 200ml Milch
  • 100g Zucker
  • 200g Gewürzspekulatius
  • 1Prise Salz
Für die Soße:
  • 90g Zartbitter-Kuvertüre
  • 100ml Wasser
  • 1EL Backkakao
  • 15g Zucker
  • 1TL Lebkuchengewürz
Anleitungen
  1. 1. Den Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zu bröseln verarbeiten. Wer mag, kann dies auch in einer Küchenmaschine machen. Für ein bisschen crunch ruhig ein paar gröbere Stücke beiseite legen. 2. Jetzt die anderen Zutaten in einer Küchenmaschine oder einen Stabmixer miteinander vermischen. 3. Die Mischung in eine Eismaschine geben und je nach Maschine knapp 35-45 Minuten laufen lassen. 4. Nach 20 Minuten den Spekulatius mit dazu geben. 5. Während das Eis in der Eismaschine ist, kümmern wir uns um die Sauce, dafür hacken wir die Kuvertüre oder geben diese in eine gute Küchenmaschine. 6. Wasser gut mit dem Kakao, dem Zucker und dem Lebkuchengewürz vermischen und in einem Topf aufkochen lassen. 7. In die heiße Flüssigkeit die Kuvertüre geben und gut rühren, bis alles zu einer homogenen Masse wird. 8. Die Sauce mit dem Eis zusammen servieren. Loss et üch schmecke.

Bildquellen