Mandel-Spritzgebäck
Portionen
4Bleche
Portionen
4Bleche
Zutaten
  • 500g Mehl
  • 75g gemahlene Mandelnoder gemahlene Haselnüsse
  • 250g Zuckeroder Zuckerersatz wie z.B. Erythrit
  • 250g Butteroder Kokosöl
  • 2TL Vanille
  • 2 Eier
  • 100g Kuvertüre, gehackte Haselnüsse o.ä. zum Verzieren
Anleitungen
  1. Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.
  2. Zunächst das Mehl und die gemahlenen Mandeln vermengen.
  3. Butter, Zucker, Vanille und Eier in die Schüssel der Kitchen Aid geben und auf Stufe drei cremig aufschlagen.
  4. Anschließend Mehl und gemahlene Mandeln nach und nach hinzufügen. Dazu zuerst auf Stufe eins vorsichtig verrühren und auf Stufe fünf unterheben.
  5. Zum Schluss den Teig aus der Schüssel auf ein Stück Frischhaltefolie geben und für mind. eine Stunde kaltstellen.
  6. Nachdem der Teig gekühlt ist, das Kitchen Aid Logo vorne durch Losdrehen der seitlichen Schraube lösen und den Fleischwolf-Aufsatz draufschrauben. Den Spritzgebäck-Aufsatz vorne einführen.
  7. Den Ofen nun auf 175°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  8. Den Teig nun bei Stufe eins nach und nach verarbeiten. Bei Formen und Länge der Kekse gibt es natürlich keine Vorgaben.
  9. Die Kekse jeweils 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  10. Auskühlen lassen und mit im Wasserbad oder der Mikrowelle erhitzten Kuvertüre verzieren.
  11. Viel Spaß beim Ausprobieren, Eure Tabbi 💙

Bildquellen