///Ofenspargel mit Rotbarbenfilets und Kartoffeln

Ofenspargel mit Rotbarbenfilets und Kartoffeln

Langsam kommt die Spargelzeit auf uns zu. Hier und da sieht man schon den deutschen Spargel auf den Märkten. Man kann ihn gut als Ofenspargel zubereiten, mit ein paar Kartoffeln und Fisch als Beilage.

Der Ofenspargel schmurgelt schön im Ofen vor sich hin und in der Zwischenzeit kümmert man sich um die Soße. Sie besteht aus Semmelbrösel, Eier, Butter und Schnittlauch. Dazu passen ganz prima Rotbarbenfilets. Alles zusammen ist ein echter Genuss.

Rezept drucken
Ofenspargel mit Rotbarbenfilets und Kartoffeln
Stimmen: 7
Bewertung: 4.43
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Portionen
Für den Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel die Stangen sollten ähnlich dick sein wie die grünen Spargelstangen
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
Für die Kartoffeln
  • 800 g Drillinge
  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Meersalz
  • etwas Paprikapulver edelsüß
  • 8 Rotbarbenfilets
  • Öl und etwas Butter
Für die Soße
  • 4 Eier
  • 200 g Butter
  • 5-6 EL Semmelbrösel
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer weiß gemahlen
Zutaten
Portionen
Für den Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel die Stangen sollten ähnlich dick sein wie die grünen Spargelstangen
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
Für die Kartoffeln
  • 800 g Drillinge
  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Meersalz
  • etwas Paprikapulver edelsüß
  • 8 Rotbarbenfilets
  • Öl und etwas Butter
Für die Soße
  • 4 Eier
  • 200 g Butter
  • 5-6 EL Semmelbrösel
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer weiß gemahlen
Ofenspargel mit Rotbarbenfilets und Kartoffeln
Stimmen: 7
Bewertung: 4.43
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Den weißen Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden. Den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden.
  2. Das Olivenöl mit Zitronenabrieb, Zucker und Salz gut mischen. Die Spargelstangen in eine Schale legen, die Ölmischung darüber gießen und alles gut durchmischen.
  3. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad). Kartoffeln unter fließendem Wasser reinigen und quer halbieren.
  4. Olivenöl, Salz und Paprika vermischen, die halbierten Kartoffeln zugeben und alles miteinander vermengen.
  5. Den weißen Spargel auf ein Backblech legen und auf der 2. Schiene von unten ca. 20-25 Minuten (je nach dicke der Stangen) im Ofen garen.
  6. Tipp: Sollten die Stangen zu dick sein, kann man sie auch halbieren.
  7. Nach der Hälfte der Garzeit den weißen Spargel wenn. Dann grünen Spargel dazu legen und diesen nach ca. 5-6 Minuten wenden.
  8. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Kartoffelhälften langsam braten.
  9. Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen und pro Seite etwa 2 Min. braten. Salzen und pfeffern.
Für die Soße
  1. Die Eier anpieksen, in kochendes Wasser geben und in ca. 10 Minuten hart kochen. Nach dem Kochen kalt abschrecken und gut abkühlen lassen.
  2. Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, Semmelbrösel zugeben und bei mittlerer Temperatur goldbraun braten.
  3. Die hartgekochten Eier pellen und in kleine Würfel schneiden. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  4. Bröselbutter, Eierwürfel und Schnittlauch vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Anrichten
  1. Die Filets nach dem Braten auf vorgewärmte Teller geben, den Spargel anlegen und die Kartoffeln verteilen. Die Soße über den Spargel verteilen und mit etwas Kresse o.ä. garnieren. Guten Appetit!

Michael von SalzigSüßLecker
Unser Lieblingsautor

Michael ist Blogger und Food-Fotograf und lebt im schönen Münster. Neben dem Fotografieren ist das Kochen und Backen seine große Leidenschaft. Sein Leben lang hat er sich beruflich und hobbymäßig mit Lebensmitteln beschäftigt. Zur Food-Fotografie kam im Laufe sein genussvoller Blog SalzigSüssLecker hinzu. Er kocht gerne alles was salzig ist und bei den süßen Sachen dreht sich vieles um Kuchen und Desserts.

Bildquellen

  • Ofenspargel mit Rotbarbenfilets und Kartoffeln: salzig-suess-lecker.de
Tags:
2019-04-10T10:20:49+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hast Du noch Fragen? Wir beantworten sie dir gerne von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr

New Courses

Contact Info

1600 Amphitheatre Parkway New York WC1 1BA

Telefon: 1.800.458.556 / 1.800.532.2112

Fax: 458 761-9562

Webseite: ThemeFusion

Neueste Beiträge

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.