SevenCooks
Meine Rezepte
Saftiger Schokoladenkuchen mit cremiger Schokoglasurvon SevenCooksSchokolade macht nicht nur glücklich, sondern enthält zudem eine Menge an Antioxidantien, ist reich an Kalzium und lindert Stress! Je nach Saison könnt ihr den Kuchen auch mit frischen Früchten garnieren. Tipp: Wenn du Reismehl statt dem Weizenmehl verwendet, ist dieser saftige Schokokuchen glutenfrei!
Kokospudding mit Ananasvon SevenCooksPina Colada als Dessert: Ein Exotischer Traum aus Kokosmilch und saftiger Ananas wird mit crunchy Mandelblättchen getoppt. Das Gute daran: Hier kannst Du glutenfrei und vegan naschen. Tipp: Wem Mandelmilch einen zu intensiven Geschmack hat, kann auch eine andere Milch, wie Hafer- oder Reismilch verwenden.
Spinatsuppe mit Süßkartoffel-Croutonsvon SevenCooksGenuss löffelweise: Spinat ist ein wahres Allround-Talent! Da freut sich nicht nur Popeye… denn das Gemüse ist reich an Mineralstoffen, wie Calcium, Magnesium und Eisen und enthält die Vitamine A und C. Spinat schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch noch gesund. Besonders lecker in der nasskalten Jahreszeit ist Spinatsuppe. Sie lässt sich einfach und schnell zubereiten und eignet sich sowohl als schnelles Abendessen als auch als Vorspeise für Gäste. Die Krönung sind selbst gemachte Croutons aus Süßkartoffeln. Wer aber Wert auf eine kohlenhydratarme Ernährung legt, kann diese aber auch einfach weglassen.
Pasta mit Rote-Bete-Pesto und Salat vom Babyblattspinatvon SevenCooksDieses pinkfarbene Pesto ist nicht nur optisch ein Knaller! Denn Rote Bete ist ein richtiges Superfood! Sie ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, zudem verlieht sie Gerichten eine wunderschöne rote Farbe und ihr Geschmack ist so herrlich süß und erdig. Tipp: Du hast noch Pesto übrig? Dann fülle es in ein Glas, gebe eine Schicht Olivenöl darauf und stelle es in den Kühlschrank. Gut verschlossen hält sich dein Pesto so 3-4 Wochen. Eingefroren hält das Pesto sogar mehrere Monate.
(Visited 10.707 times, 1 visits today)