AutorVerena Bickel
BewertungSchwierigkeitEinfach

Ein leichtes Gemüsegericht, das sich fast von alleine kocht. Man muss nur ein bisschen schnippeln und dann ab in den Ofen damit! Kerne und Büffelmozzarella dienen als Sattmacher. Guten Appetit!

Tweetspeichern

Ergibt2 Portionen
Vorbereitungszeit20 minGarzeit45 minGesamt Zeit1 Std. 5 min

 4 kleine Kartoffeln
 4 Rote Bete
 4 Karotten
 1 Paprika
 1 Fenchelknolle
 4 Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 5 Zweige Thymian
 5 Zweige Rosmarin
 4 EL Olivenöl
 2 EL Ahornsirup
 Salz, Pfeffer
 1 Büffelmozzarella
 1 Handvoll Salatkernemix Pinienkerne, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Cashewkerne etc.
 1 EL Aceto Balsamico

1

Backofen Ober/Unterhitze auf 200 Grad vorheizen. Gemüse waschen, schälen und nach in kleine Spalten schneiden. In einer großen Schüssel Olivenöl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer mischen und Gemüse unterheben bis die Marinade gleichmäßig auf dem Gemüse verteilt ist.

2

Gemüse auf einem Backblech verteilen und mit Thymian und Rosmarin Zweigen belegen. Alles für 45 Minuten im Ofen bei 200 Grad backen. Nach Zeitablauf herausnehmen, etwas abkühlen lassen und die Kräuterzweige entfernen.

3

Salatkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl erhitzen bis sie gut gebräunt sind. Abgekühltes Gemüse auf einem Teller anrichten, mit Büffelmozzarella und Salatkernen garnieren und mit Aceto Balsamico beträufeln.

Zutaten

 4 kleine Kartoffeln
 4 Rote Bete
 4 Karotten
 1 Paprika
 1 Fenchelknolle
 4 Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 5 Zweige Thymian
 5 Zweige Rosmarin
 4 EL Olivenöl
 2 EL Ahornsirup
 Salz, Pfeffer
 1 Büffelmozzarella
 1 Handvoll Salatkernemix Pinienkerne, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Cashewkerne etc.
 1 EL Aceto Balsamico

Hinweise / Tipps

1

Backofen Ober/Unterhitze auf 200 Grad vorheizen. Gemüse waschen, schälen und nach in kleine Spalten schneiden. In einer großen Schüssel Olivenöl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer mischen und Gemüse unterheben bis die Marinade gleichmäßig auf dem Gemüse verteilt ist.

2

Gemüse auf einem Backblech verteilen und mit Thymian und Rosmarin Zweigen belegen. Alles für 45 Minuten im Ofen bei 200 Grad backen. Nach Zeitablauf herausnehmen, etwas abkühlen lassen und die Kräuterzweige entfernen.

3

Salatkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl erhitzen bis sie gut gebräunt sind. Abgekühltes Gemüse auf einem Teller anrichten, mit Büffelmozzarella und Salatkernen garnieren und mit Aceto Balsamico beträufeln.

Knuspriges Ofengemüse mit Büffelmozzarella
(Visited 700 times, 2 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.