///Karamell-Käsekuchen mit Karamell-Fudge und Mandelblättchen

Karamell-Käsekuchen mit Karamell-Fudge und Mandelblättchen

Käsekuchen ist so ein Kuchen, den kann man ja immer essen. Und es gibt zig Rezepte im Internet, die mehr oder weniger gut funktionieren. Keiner schmeckt wirklich so, wie man ihn haben will. Deshalb probiert es einfach aus, dieses Grundrezept funktioniert aber echt gut. Ein toller Käsekuchen mit deutlichem Karamellgeschmack. Er schmeckt süß und himmlisch cremig.

Rezept drucken
Karamell-Käsekuchen mit Karamell-Fudge und Mandelblättchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Zutaten
Stücke
  • 225 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 750 g Magerquark
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 2 TL Backpulver
  • 300 g Butter
  • 250 g Karamell Bonbons
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Puddinhpulver Karamell oder Sahne-Geschmack
  • 1 Stück Zitrone Saft hiervon
Zutaten
Stücke
  • 225 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 750 g Magerquark
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 2 TL Backpulver
  • 300 g Butter
  • 250 g Karamell Bonbons
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Puddinhpulver Karamell oder Sahne-Geschmack
  • 1 Stück Zitrone Saft hiervon
Karamell-Käsekuchen mit Karamell-Fudge und Mandelblättchen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Mehl, 75 g Zucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen. 1 Ei und 175 g Butter in Stückchen zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm ∅) legen und am Rand ca. 3 cm hoch andrücken.125 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. Quark, 150 g Zucker, 2 Eier und Puddingpulver mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Zitronensaft und Butter ebenfalls unterrühren. Mit einem Schneebesen zum Schluss die Milch unterrühren.
  3. Quarkmasse in die Form gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) auf der 2. Schiene von unten ca. 1 1/4 Stunden backen. Kuchen aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.
  4. Karamellbonbons klein hacken ( einige zur Dekoration aufheben) und mit der Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen, so dass sich die Karamellstückchen auflösen und eine sehr zähflüssige Masse bilden, sonst noch Bonbons oder ersatzweise Zucker zufügen.
  5. Zum Schluss die Mandelblättchen einrühren und die Mandel-Karamell-Soße auf den Kuchen geben. Auskühlen lassen, mit Bonbons verzieren und genießen.
  6. Die himmlische Karamellsoße rundet das Ganze ab und gibt dem Käsekuchen ein besonderes Aroma.
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 75 Minuten bei 150 Grad
Wartezeit 30 Minuten

Leser-Rezept
Unser Lieblingskoch

Hier präsentieren wir Euch die schönsten Rezepte von unseren Leserinnen und Lesern. Vielen Dank, dass Ihr Euer Rezept mit uns und der QVC Lieblingsküche-Community geteilt habt!

Bildquellen

  • Karamell-Käsekuchen mit Karamell-Fudge und Mandelblättchen: Shoushou
Tags:
2019-03-12T09:37:17+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hast Du noch Fragen? Wir beantworten sie dir gerne von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr

New Courses

Contact Info

1600 Amphitheatre Parkway New York WC1 1BA

Telefon: 1.800.458.556 / 1.800.532.2112

Fax: 458 761-9562

Webseite: ThemeFusion

Neueste Beiträge

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.