AutorLeser-Rezept
BewertungSchwierigkeitEinfach

Mega lecker mit einem Glas Rotwein und Rosmarin-Kartoffeln aus dem Ofen.

Tweetspeichern

Ergibt2 Portionen
Vorbereitungszeit15 minGarzeit30 minGesamt Zeit45 min

 500 g Hähnchenbrust
 3 Stangen Lauchzwiebeln
 2 Stück Zucchini je nach Größe auch 3 Stück
 200 g Schmelzkäse normal
 100 g Schmelzkäse mit Kräutern
 150 g Schlagsahneoder Milch
 2 Packungen Baconkann auch weggelassen werden
 1 TL Salz, Pfeffer, Brühe
 250 g ReibekäseSorte nach Belieben

1

Hähnchen anbraten und mit Salz/ Pfeffer würzen.

2

Aus der Pfanne nehmen und mit Bacon umwickeln (kann aber auch weggelassen werden) und in eine Auflaufform geben.

3

Zucchini und Lauchzwiebeln klein schneiden und anbraten.

4

Schlagsahne und Schmelzkäse in die Pfanne zur Zucchini/ Lauchzwiebeln geben.

5

Die Soße abschmecken und mit Salz, Pfeffer und Brühe würzen.

KategorieSchlagworte

Zutaten

 500 g Hähnchenbrust
 3 Stangen Lauchzwiebeln
 2 Stück Zucchini je nach Größe auch 3 Stück
 200 g Schmelzkäse normal
 100 g Schmelzkäse mit Kräutern
 150 g Schlagsahneoder Milch
 2 Packungen Baconkann auch weggelassen werden
 1 TL Salz, Pfeffer, Brühe
 250 g ReibekäseSorte nach Belieben

Hinweise / Tipps

1

Hähnchen anbraten und mit Salz/ Pfeffer würzen.

2

Aus der Pfanne nehmen und mit Bacon umwickeln (kann aber auch weggelassen werden) und in eine Auflaufform geben.

3

Zucchini und Lauchzwiebeln klein schneiden und anbraten.

4

Schlagsahne und Schmelzkäse in die Pfanne zur Zucchini/ Lauchzwiebeln geben.

5

Die Soße abschmecken und mit Salz, Pfeffer und Brühe würzen.

Leser-Rezept: Hähnchen-Zucchini-Gratin
(Visited 53 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.