AutorLeser-Rezept
BewertungSchwierigkeitEinfach

Tweetspeichern

Ergibt2 Portionen
Vorbereitungszeit10 minGarzeit20 minGesamt Zeit30 min

 4 Eier
 1 kleine Zwiebel
 1 TL Margarine oder Butter
 100 g Seelachsschnitzel
 250 ml Sahne
 50 g Gouda
 Pfeffer
 Schnittlauch

1

Eier hart kochen, pellen, halbieren, Eigelb auslösen, Zwiebel schälen, würfeln, in Fett dünsten. Mit abgetropften Seelachsschnitzeln, 1 EL Sahne, Eigelb und Pfeffer verrühren.

2

Füllung auf die Eihälften verteilen. In eine Auflaufform setzen. Sahne und geriebenen Gouda, Pfeffer, Schnittlauch röllchen verrühren, angießen. Im Backofen (200Grad) 20 Minuten garen. Wir essen gerne Rösti dazu.

Zutaten

 4 Eier
 1 kleine Zwiebel
 1 TL Margarine oder Butter
 100 g Seelachsschnitzel
 250 ml Sahne
 50 g Gouda
 Pfeffer
 Schnittlauch

Hinweise / Tipps

1

Eier hart kochen, pellen, halbieren, Eigelb auslösen, Zwiebel schälen, würfeln, in Fett dünsten. Mit abgetropften Seelachsschnitzeln, 1 EL Sahne, Eigelb und Pfeffer verrühren.

2

Füllung auf die Eihälften verteilen. In eine Auflaufform setzen. Sahne und geriebenen Gouda, Pfeffer, Schnittlauch röllchen verrühren, angießen. Im Backofen (200Grad) 20 Minuten garen. Wir essen gerne Rösti dazu.

Leser-Rezept: Gratinierte Eier
(Visited 102 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.