AutorPia Ampaw
BewertungSchwierigkeitEinfach

Wer sich das Urlaubsfeeling noch ein bisschen bewahren möchte, liegt mit Melonen-Schafskäse-Salat genau richtig.
Wenn das nicht nach Sommer schmeckt: Wassermelonensalat mit Schafskäse ist leicht und frisch und lässt die Erinnerungen an den letzten Urlaub wieder aufkommen. Das Besondere: Der leicht säuerliche Geschmack von Feta harmoniert perfekt mit der fruchtig-süß schmeckenden Wassermelone. Frische Minze und gehackte Walnüsse runden den erfrischenden Salat ab.

Tweetspeichern

Ergibt4 Portionen
Gesamt Zeit30 min

 ½ Wassermelone
 150 g Schafskäse
 1 Bund frische Minze
 Walnüsse
 Olivenöl
 Salz, Pfeffer

1

Wassermelone aufschneiden, die Schale entfernen und dann in mundgerechte Stücke schneiden. Den Schafskäse klein würfeln oder zerbröseln. Minze waschen und vorsichtig trocken schütteln. Stiele entfernen, dann fein hacken. Walnüsse ebenfalls hacken. Melone auf einer Platte anrichten, den Schafskäse darüber geben und mit Olivenöl und Sherryessig beträufeln. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Minze und die Walnüsse darüber streuen und servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot oder geröstetes Baguette.

Unsere Produktempfehlungen:

 

Zutaten

 ½ Wassermelone
 150 g Schafskäse
 1 Bund frische Minze
 Walnüsse
 Olivenöl
 Salz, Pfeffer

Hinweise / Tipps

1

Wassermelone aufschneiden, die Schale entfernen und dann in mundgerechte Stücke schneiden. Den Schafskäse klein würfeln oder zerbröseln. Minze waschen und vorsichtig trocken schütteln. Stiele entfernen, dann fein hacken. Walnüsse ebenfalls hacken. Melone auf einer Platte anrichten, den Schafskäse darüber geben und mit Olivenöl und Sherryessig beträufeln. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Minze und die Walnüsse darüber streuen und servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot oder geröstetes Baguette.

Erfrischender Melonensalat
(Visited 130 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.